CHARITY-SOMMERSTADL 11. AUGUST 2011  


**KÜNSTLER HELFEN KINDERN**

Der gesamte Reinerlös wurde, wegen finanzieller Not,  an den 12-jährigen, krebskranken Halbwaisen STEFAN gespendet! Kurzentschlossen stellten Kiddy Ribbon und Kontrakrebs in nur wenigen Wochen eine Charity, im Schutzhaus „Zukunft an der Schmelz“, auf die Beine um schnell zu helfen! Wir konnten der Mutter von Stefan 5.940 Euro übergeben! Im November 2011 erfuhren wir, dass Stefan nach der 5. Chemotherapie auf dem Weg der Besserung ist. Wir wünschen ihm und seiner Familie alles erdenklich Gute!

Zahlreiche prominente Künstler traten unentgeltlich auftreten:  Gary Lux, Mandy von den Bambis, Conny Mess, Angie, Gary Howard (Flying Pickets), Kabarett mit Andy Woerz, Leon Taudien & Julia Raich und die Partyband Cool Stuff. ORF-Lady Andrea Radakovits moderierte und viele Promis kamen: Prof. Georg Graf von Herberstein, Richard Lugner mit Anastasia, Christina Lugner, Musiker Cyril Radlher, Autorin Sueli Menezes, Miss Ferrari Manuela Resnik, Max Emanuel Thurn und Taxis, Tony Rei und viele mehr.

Als Kiddy Ribbon von dem Schicksal des 12-jährigen, krebskranken Stefan erfuhr, war es klar, dass hier schnell gehandelt werden muß. Vor ein paar Monaten war Stefan noch ein glücklicher Junge mit 3 Geschwister und Mutter. Der Vater ist leider vor einigen Monaten tödlich verunglückt. Als Stefan sich ständig krank fühlte wurde er ins Spital gebracht und erhielt die erste – falsche – Diagnose: Lungenentzündung, nach 16 Tagen wurde er dann nach Hause geschickt. Im März dann die 2. falsche Diagnose, Stefans Familie wurde gesagt, er habe Tuberkolose. Doch im April die Schockdiagnose, es wurde in Stefans Lymphknoten Krebs entdeckt. Er wurde sofort in die Onkologie gebracht und Untersuchungen ergaben, dass der Krebs sich in seinem ganzen kleinen Körper ausgebreitet hat. Um die Rippen, Hals, Herz, Leber, Lunge, Magen und Darm, … die Liste geht weiter und weiter. Die einzigen krebsfreien Organe sind seine Knochen und das Blut. Anfang Juli bekam Stefan seine 3. Chemotherapie, danach folgen weitere Untersuchungen.  Dazu kommen für die Familie nun große finanz. Probleme.

tl_files/kiddyribbon/Grafiken/stefan.jpg


tl_files/kiddyribbon/Grafiken/StefanKrone.jpg


tl_files/kiddyribbon/Grafiken/flyerstefan.png